Lead Zeppelin - A Tribute to Led Zeppelin

Bahnhofplatz 2
97070 Würzburg

Tickets from €20.80

Event organiser: Posthalle GmbH, Bahnhofplatz 2, 97070 Würzburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €20.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Begleiter von Rollstuhlfahrern / Schwerbehinderten („B“ im entsprechenden Ausweis) erhalten freien Eintritt ohne seperate Eintrittskarte (Behinderter und Begleiter erhalten Eintritt mit einem Ticket). Der Schwerbehinderten-Ausweis ist bei Einlass vorzulegen.
print@home after payment
Mail

Event info

Im Sommer 2006 gründete Drummer Roby Misiejuk die Band Lead Zeppelin und erfüllte sich damit einen lang gehegten Traum. Vorausgegangen war eine lange Zeit des Suchens nach Gleichgesinnten, die ebenso \"Zepinfect\" sein sollten wie er selbst, denn bei so einem Projekt müssen einfach viele Dinge passen. Es folgte ein Jahr intensives Proben und Vorbereiten.
Musikalisches Ziel war - eben nicht nur zu covern - sondern das Songmaterial aus Eigenanspruch und Respekt vor dieser großen Band so authentisch als möglich wiederzugeben. Auch in Bezug auf Instrumentarium macht man keine Kompromisse. Zum Einsatz kommen fast nur authentische Vintage-Instrumente.
Lead Zeppelin freut sich für ein Publikum zu spielen, welches die Songs von Led Zeppelin und deren außergewöhnliche Melodien noch immer in ihrem Herzen trägt und außerdem über ein Publikum, dass die musikalischen Facetten und Detailarbeit in der Präsentation von Lead Zeppelin erkennt.
Einhellig klingt es aus den vier Kehlen der Bandmembers: \"We\'ve done four already but now we\'re steady\". (Count-in: John Bonham / The Ocean)

Location

Posthalle Würzburg
Bahnhofplatz 2
97070 Würzburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Außergewöhnlicher lässt es sich wohl kaum feiern. Die Posthalle in der unterfränkischen Mainmetropole Würzburg gilt als idealer Austragungsort für Veranstaltungen aller Art. Rock- und Popkonzerte, Messen, DJ-Partys oder weitere Festaktivitäten werden in der multifunktionalen Halle immer ein Erfolg.

Das ehemalige Postverteilerzentrum der Deutschen Post wurde 1970 in direkter Nachbarschaft zum Würzburger Hauptbahnhof erbaut. Nach seiner Schließung wurde die gesamte Fläche von über 4.000qm in eine große Veranstaltungshalle umgewandelt, die bei einem Großevent bis zu 2.100 Besucherinnen und Besuch unterbringen kann. Ausgestattet mit einer professionellen und modernen Licht-, Ton-, und Bühnentechnik ist eine erfolgreiche Veranstaltungsdurchführung garantiert. Noch heute sind die alten Postleitzahlen auf dem Hallenboden zu sehen, wodurch der ursprüngliche Charakter des Sortierzentrums erhalten bleibt und somit weiterhin einen besonderen Charme versprüht. Die zentrale Lage ermöglicht eine bequeme Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. In unmittelbarer Nähe stehen ausreichend PKW- und Busstellplätze zur Verfügung.

Hier, wo früher tausender Briefe und Pakete täglich sortiert wurden, finden heute einzigartige Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kunst und Kultur statt. Erleben Sie in der Posthalle einmalige Momente und den wohl ungewöhnlichsten sowie angesagtesten Veranstaltungsort in Würzburg.