Abgesagt
Bisheriges Datum:

König Drosselbart - Familientheater Open Air im Jagdschloss Grunewald

Kerstin Otto und Chris Fleapit  

Hüttenweg 100
14193 Berlin

Event organiser: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Hüttenweg 100, 14193 Berlin, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung fällt leider aus. Weitere Infos folgen.

Event info

Ein König möchte seine geliebte, jedoch leider recht hochmütige Tochter vermählen und lädt alle geeigneten heiratswilligen Männer des Landes in sein Schloss. Die Tochter jedoch verhöhnt diese Herren nur. Besonders einen Mann mit schiefem Kinn verspottet sie so, dass er von nun an nur noch "Drosselbart“ genannt wird. Der Vater resigniert und kündigt an, dass die Tochter den erstbesten Bettler heiraten muss, der vor seiner Tür steht.
Wenige Tage später ist es so weit: ein Spielmann in schmutzigen und zerrissenen Kleidern steht vor der Tür und bittet um ein Almosen...

Kerstin Otto und Chris Fleapit spielen liebevolles Familientheater mit viel Humor für die ganze Großfamilie.

Die Veranstaltung findet Open Air auf dem Schlosshof statt. Ziehen Sie sich und Ihre Kinder warm an und bringen Sie sich ggf. noch eine zusätzliche Kuscheldecke mit.

Veranstaltungsgäste dürfen 14 Uhr kostenfrei an einem kleinen Schlossrundgang teilnehmen.

Location

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100
14193 Berlin
Germany
Plan route

Das Jagdschloss Grunewald besitzt gleich mehrere Besonderheiten: Zum einen ist es das älteste erhaltene Schloss ganz Berlins und zum anderen Hochburg für kulturelle Veranstaltungen, wie Ausstellungen, Konzerte und Theateraufführungen.

Bereits 1542 von Kurfürst Joachim II. erbaut, war das Jagdschloss lange in fürstengeschlechtlichem Besitz. Bis 1926 nutzte die Königsfamilie das Gebäude, bevor es dann zur Enteignung kam und das Schloss in staatliches Eigentum umgewandelt wurde. Seitdem erfolgt die Umfunktionierung in ein Museum. Heute ist im Erdgeschoss eine Ausstellung über die Geschichte des Schlosses und im Obergeschoss eine über bedeutende Persönlichkeiten der preußischen Geschichte zu bewundern. Als außerordentliches Highlight gilt aber nach wie vor der einzigartige Renaissancesaal, der mit seinem prachtvollen Dekor eine erhabene Atmosphäre erzeugt.

Das Jagdschloss Grunewald erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die nächstgelegene Haltestelle in einer viertel Stunde zu Fuß. Für Anreisende mit dem Auto steht eine kleine Anzahl an Parkplätzen direkt vor Ort zur Verfügung, halten Sie sonst in der angrenzenden Umgebung Ausschau.