»Bach - Brandenburgische Konzerte« - PROF. MATTHIAS EISENBERG - Klassik in Dresden

Hauptallee
01219 Dresden

Tickets from €19.00
Concessions available

Event organiser: Hacker Musik Management, Burgkstraße 21, 01159 Dresden, Deutschland

Tickets


Event info

Prof. Matthias Eisenberg - Leitung/Cembalo
Kammerorchester »Johann Sebastian Bach« (Dresden)

»BACH – Brandenburgische Konzerte«

Das Dresdner »Kammerorchester J. S. BACH« präsentiert unter Leitung von PROF. MATTHIAS EISENBERG (Cembalo) Meisterwerke der Bach’schen Stilepoche. So erklingen Brandenburgische Konzerte, Solo-Konzerte & Suiten – erleben Sie ausgewählte Perlen des Barock in traumhafter Kulisse.

Wenn Prof. Eisenberg sich der Förderung junger Musiker verschreibt, so bemüht er sich nicht nur um das Gelingen derer Solo-Partien für die nahende Prüfung sondern um die Qualitäten und das Einfühlungsvermögen junger Talente und Nachwuchs-künstler, der Konzertmeister und Orchester-Solisten von Morgen. Das Dresdner Kammerorchester „Johann Sebastian Bach“ setzt sich aus jungen, talentierten Musikern u. a. der renommierten Kurt Masur Akademie (Dresdner Philharmonie) und der Giuseppe-Sinopoli-Akademie (Sächsische Staatskapelle Dresden) zusammen. Ein jeder der handverlesenen Instrumentalisten im Alter von 19 – 28 Jahren bekommt die Chance bereits als Student im Teilbetrieb der sächsischen Aushängeschilder der Orchesterlandschaft mitzuwirken – gefördert mit Meisterkursen, Konsultationen und jeder Menge Praxis zur bestmöglichen Vorbereitung auf das Berufsleben. Darüber hinaus sind die jungen Damen und Herren individuell mit zahlreichen, renommierten Wettbewerbs-, Nachwuchs- und Förderpreisen sowie Stipendien prämiert.
Ziel der jungen Ensemble-Gründung, des Kammerorchesters, ist die Aufführung des barocken Musikerbes mit Fokus auf J. S. Bach und seinen Zeitgenossen unter Einbezug talentierter Nachwuchs-Künstler, sowohl instrumental wie auch vokal. Mit Prof. Matthias Eisenberg (Cembalo/Orgel) hat sich ein international renommierter Förderer und Musizierpartner zur künstlerischen Nuancierung gefunden welcher in leitender Funktion die jungen Musiker inspiriert und ebenso in eigenständigen Konzertprojekten fördert.
Ein kräftiger Applaus wird dem Meister des Abends die ein oder andere Zugabe entlocken.

Location

Palais Großer Garten
Hauptallee 5
01219 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Zentrum der größten Parkanlage Dresdens, dem großen Garten, befindet sich das Palais, ein 1680 erbautes barockes Schloss. Hierbei handelt es sich nicht nur um einen der bedeutendsten Profanbauten Sachsens, sondern auch um einen wichtigen Ort für Kunst und Kultur.

Im 17. Jahrhundert diente das Palais als Lusthaus für die Festlichkeiten des Dresdner Hofes und auch heute, nach einer denkmalgerechten Restaurierung des Gebäudes durch den Förderverein „Palais Großer Garten e.V.“, werden die Räumlichkeiten vornehmlich für Festivitäten und Ausstellungen genutzt. Neben einem großen Festsaal, der sich über 2 Etagen erstreckt, bieten zahlreiche kleinere Säle genügend Platz für kulturelle Veranstaltungen jeder Art. So finden hier beispielsweise Kammermusik-Konzerte, Ausstellungen für moderne Kunst sowie Theateraufführungen statt.

Egal zu welchem Anlass, das Palais bietet immer eine besondere Atmosphäre und den perfekten Rahmen für exklusive Events. Darüber hinaus finden hier regelmäßig Führungen statt, bei denen man die prunkvolle Architektur bestaunen und mehr über die Geschichte des Gebäudes erfahren kann.